Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Indischer Ozean > Südostasien > Ambon (Molukken), Indonesien
 
 
 

Ambon (Molukken), Indonesien

Allgemeine Informationen
Die Bandasee, in der sich die Insel Ambon befindet, ist ein Nebenmeer des Pazifischen Ozeans. Die einheimischen Timoresen nennen die benachbarte und rauere Timorsee das „Männermeer“. Die ruhigere Bandasee hingegen gilt als das „Frauenmeer“. Ob Frau oder Mann: Auf den Molukken, zu denen Ambon gehört, erleben Sie wunderbare Kreuzfahrt-Momente! Ambon ist gleichzeitig die Hauptstadt der Inselgruppe und hat 270.000 Einwohner. Das Urlauberparadies hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. 1511 waren es die Portugiesen, die als erste Europäer den Boden der Insel betraten. Später haben die Holländer sie verdrängt, die wiederum gegen die Engländer und deren Ansprüche auf das Gebiet zu kämpfen hatten. Gegen Mitte des vorigen Jahrhunderts besetzten die Japaner die Molukken (auch bekannt unter dem Namen „Gewürzinseln“). Nach Ende des Pazifikkrieges (1945 - zeitgleich mit Ende des Zweiten Weltkrieges), fiel die Inselwelt schließlich an Indonesien.


 

Sehenswürdigkeiten
Seicht und glitzernd wie ein heller Smaragd liegt das Meer vor Ihnen – wer kann da widerstehen? Nehmen Sie Anlauf und springen Sie hinein! Nach einigen Schwimmzügen blicken Sie zurück auf die Landseite und sehen fast weißen Sandstrand vor Palmenhainen. Am Horizont ragen grüne Berge in die Höhe, deren Gipfel von Wolken verschluckt werden. Bizarre Felsenstrukturen, umspült von der Brandung des Pazifiks, lassen das Fotografen-Herz höher schlagen. In den Felsen von Pintu Kota zum Beispiel, öffnet sich vor Ihnen ein meterhoher Durchlass, welcher das Meer dem Stein abgerungen hat. Kleine Holzboote, mit den typischen dreieckigen Segeln, kreuzen vor der Küste und in den Straßen der Stadt sieht man überall Rikschas, die sich eilig durch den Verkehr schlängeln. Ob von der Geschäftsfrau, dem Touristen oder dem Fischer – die bequeme Rikscha-Fahrt wird ganz selbstverständlich genutzt, um von A nach B zu gelangen.


 

Wissenswertes
Das Wort „Ikan“ bedeutet Fisch und Sie werden in den Strandrestaurants jede Menge köstlicher „Ikan“-Gerichte finden. „Cumi Cumi“, ein Tintenfischgericht mit Curry, ist ein weiteres typisches Gericht auf Ambon.


Landessprache
Indonesisch


Währung
Rupiah

 
 
 
 
 
 

Ambon (Molukken) - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
21.12.2021 144 Tage Weltreise Amera Kreuzfahrt   20.369,- €   25.995,- €   39.284,- €   52.864,- €