Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Mittelmeer > Östliches Mittelmeer > Zadar, Kroatien
 
 
 

Zadar, Kroatien

Allgemeine Informationen
Im Süden Kroatiens, auf einer schmalen Landzunge zwischen Adriatischem Meer und dem Kanal von Zadar, liegt die Hafenstadt Zadar. Die Stadt wird durch einen Wassergraben vom Festland getrennt und war bis in das Jahr 1873 eine Festung. Zadar ist heute der Verwaltungssitz der Gespanschaft Zadar und hat etwa 83.000 Einwohner. Sie besteht aus vier Stadtteilen, in denen sich unterschiedliche Architekturstile ausgebildet haben. Die Altstadt ist überwiegend venezianischen Baustils. Erstmalig im zehnten Jahrhundert v. Chr. erwähnt, wurde Zadar im zweiten Jahrhundert n. Chr. von den Römern unterworfen. Nach dem Niedergang des römischen Reiches wechselte der Besitz mehrfach, bis sie schließlich im Jahre 1991 Teil der unabhängigen Republik Kroatien wurde. Heute ist die Stadt kulturelles, wirtschaftliches und touristisches Zentrum Norddalmatiens, eine Stadt voller Leben und mediterranem Flair.


 

Sehenswürdigkeiten
Die erste und gleichsam eindrucksvollste Attraktion Zadars sieht und hört man vor allem in dem Moment, in dem man in den Hafen einläuft. Direkt im Hafen gibt es eine im Jahr 2005 geschaffene Meeresorgel. Dieses von dem Architekten Nikola Basic geplante Bauwerk erzeugt durch die Wellenbewegung Musik. Naturliebhaber können vier, in der direkten Umgebung Zadars liegende, Nationalparks besuchen: den Nationalpark Krka, den Nationalpark Paklenica, den Nationalpark Nördlicher Velebit und den Nationalpark Kornaten. Neben der absolut sehenswerten, vom venezianischen Baustil geprägten Altstadt bietet Zadar noch einiges an kulturhistorischen Bauwerken. Zum Beispiel die ehemalige Kirche zur Heiligen Dreifaltigkeit. Sie ist die älteste Kirche der Stadt und der Sage nach aus den Trümmern eines Junotempels aus dem 9. Jahrhundert erbaut. Sie beherbergt das Antikenmuseum, in dem sehr viele Exponate der Stadtgeschichte ausgestellt werden.

Die Domkirche der Heiligen Anastasia, eine romanische Basilika aus der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts, besticht mit schönen Marmoraltären und Gemälden. Auch das archäologische Museum mit seiner Ausstellung mittelalterlicher und vorgeschichtlicher Kunst oder die ständige Ausstellung „Von der Romantik bis zur Renaissance“ im Volksmuseum sind beliebte Anlaufpunkte für Besucher. Im Benediktinerkloster der Heiligen Maria finden Sie in acht Hallen unter anderem Ausstellungen von Goldschmiedearbeiten, Handschriften und Skulpturen. Zadar hat aufgrund seiner venezianischen Vergangenheit einige wunderschöne Plätze: Sehenswert ist der Herrenplatz (Piazza dei Signori) mit dem schönem Hauptwachtgebäude,der Gradska Straza, an dem die Stadtbibliothek liegt sowie der Brunnenplatz mit einer antiken korinthischen Säule.


 

Wissenswertes


Landessprache
Kroatisch


Währung
Kuna

 
 
 
 
 
 

Zadar - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
01.04.2023 4 Tage Östliches Mittelmeer MSC Armonia Kreuzfahrt   345,- €   395,- €   515,- €   695,- €  
04.04.2023 5 Tage Östliches Mittelmeer MSC Armonia Kreuzfahrt   417,- €   487,- €   ausgeb.   847,- €  
09.04.2023 20 Tage Östliches Mittelmeer Aurora Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
15.04.2023 8 Tage Östliches Mittelmeer Azamara Journey Flug Kreuzfahrt   1.365,- €   1.256,- €   ausgeb.   2.988,- €  
15.04.2023 8 Tage Östliches Mittelmeer Azamara Journey Kreuzfahrt   1.116,- €   1.007,- €   ausgeb.   2.739,- €  
16.04.2023 8 Tage Östliches Mittelmeer MSC Sinfonia Kreuzfahrt   685,- €   835,- €   1.085,- €   1.485,- €  
16.04.2023 15 Tage Mittelmeer AIDAblu Kreuzfahrt   ausgeb.   1.749,- €   ausgeb.   ausgeb.  
16.04.2023 15 Tage Mittelmeer AIDAblu Flug Kreuzfahrt   ausgeb.   2.278,- €   ausgeb.   ausgeb.  
20.04.2023 8 Tage Östliches Mittelmeer MSC Sinfonia Kreuzfahrt   735,- €   875,- €   1.155,- €   1.505,- €  
20.04.2023 15 Tage Mittelmeer Azura Kreuzfahrt   1.379,- €   1.787,- €   2.195,- €   ausgeb.