Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Britische Inseln > St. Marys (Scilly-Inseln), Großbritannien
 
 
 

St. Marys (Scilly-Inseln), Großbritannien

Allgemeine Informationen
Die kleine Insel St. Marys besticht mit ihren wunderschönen Buchten, ihrem reichen archäologischen Erbe und ihrem beschaulichem englischen Landleben. Sie ist Teil der Scilly Inseln im äußersten Südwesten Englands, die knapp 50km von der Küste Cornwalls entfernt im Atlantik liegen. Mit nur 6,5 km2 und 1800 Einwohnern ist St. Marys bereits die größte der aus über 140 Inselchen bestehenden Inselgruppe. Die ruhigen und abgelegenen Scilly Isles werden auch gerne als „The Best of Britain“, das Beste an Großbritannien, bezeichnet und ziehen mit ihrer idyllischen Landschaft oft berühmte Persönlichkeiten an. Der ehemalige britische Premierminister Harold Wilson z.B. verbrachte seinen Urlaub gerne in seinem Ferienhaus auf St. Marys und liegt heute auf der Insel begraben. Ein wichtiger Grund für die Beliebtheit St. Marys und ihrer Schwesterinseln ist sicherlich ihr beinahe mediterranes Flair. Dank des milden Golfstroms ist das Klima hier sehr mild und die Vegetation mit ihren Palmen, Pinien und Azaleen würde man eher im sonnigen Mittelmeerraum als auf einer kleinen britischen Inselgruppe erwarten.


 

Sehenswürdigkeiten
Ein besonderes Highlight ist das überaus reiche archäologische Erbe der Insel. Mit mehr als 300 prähistorischen Fundplätzen verfügt St. Marys über eine der höchsten Dichten an archäologischen Stätten in ganz Großbritannien. Diese lassen sich am besten auf geführten Touren erkunden, bei denen ortskundige Reiseleiter in die faszinierende Welt der Jungstein-, Bronze- und Eisenzeit einführen. Die uralten Gräber und prähistorischen Dörfer können sowohl auf einer gemütlichen Wanderung als auch bequem mit Bus und Taxi erreicht werden. Auch der Hauptort Hugh Town lädt zu einer Besichtigung ein. Neben zahlreichen Cafés und Pubs befindet sich hier auch das liebevoll eingerichtete Isles of Scilly Museum, in dem man mehr über die Inseln und ihre Geschichte erfahren kann. Ein Erlebnis der besonderen Art ist ein Drink in der unheimlichen Dungeon Bar im Westen von Hugh Town. Was heute eine Bar ist, in der man gemütlich einen typisch britischen Ale genießen kann, war vor 400 Jahren ein Gefängnis für einige der schlimmsten Sträflinge der Inseln. Außerhalb des Hauptortes bietet St. Marys eine einzigartige Küstenlandschaft mit türkisblauem Wasser, malerischen Sandstränden, spektakulären Klippen und ruhigen Felsbuchten. Wassersportbegeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten. Ob beim Stand-Up-Paddling, Kajakfahren, Wracktauchen oder einfach nur beim gemütlichen Schwimmen – das Meer um St. Marys hat für jeden etwas zu bieten.


 

Wissenswertes
St. Marys zieht nicht nur Touristen, sondern auch zahlreiche Künstler an, die sich von der wunderschönen Landschaft inspirieren lassen. In mehreren Galerien kann man eine reiche Auswahl an Gemälden, Glaskunstwerken, Töpferwaren und Schmuck bewundern. Wer ein besonders interessantes Kunstwerk entdeckt, kann sich hier ein tolles Erinnerungsstück kaufen.


Landessprache
Englisch


Währung
Pfund Sterling

 
 
 
 
 
 

St. Marys (Scilly-Inseln) - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
07.05.2023 15 Tage Britische Inseln Deutschland Kreuzfahrt   2.599,- €   3.399,- €   ausgeb.   6.799,- €  
11.05.2023 13 Tage Britische Inseln Silver Wind Kreuzfahrt   ausgeb.   9.400,- €   ausgeb.   24.200,- €  
21.05.2023 23 Tage Westeuropa Deutschland Kreuzfahrt   3.899,- €   5.099,- €   ausgeb.   11.999,- €  
06.06.2023 10 Tage Britische Inseln Silver Cloud Kreuzfahrt   ausgeb.   7.500,- €   8.500,- €   14.100,- €  
20.07.2023 13 Tage Westeuropa Deutschland Kreuzfahrt   2.299,- €   2.899,- €   ausgeb.   5.499,- €  
01.08.2023 24 Tage Grönland/Island Deutschland Kreuzfahrt   4.499,- €   5.199,- €   ausgeb.   10.499,- €