Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Atlantik/Transatlantik > Grönland/Island > Siglufjördur, Island
 
 
 

Siglufjördur, Island

Allgemeine Informationen
In Nordisland machen Sie Halt auf der Halbinsel Tröllaskagi und besuchen die kleine Stadt Siglufjördur. Der Ort hat rund 1200 Einwohner und erlebte seine Blüte als Standort der Heringsfischerei. Damals hatte Siglufjördur mehr als doppelt so viele Einwohner. Von der Hauptstadt Reykjavík trennen Siglufjördur 401 Straßenkilometer.


 

Sehenswürdigkeiten
Die wichtigsten Stadtevents und Sehenswürdigkeiten stehen im Namen des Herings! So findet jährlich das Heringsfest statt und das Heringsfangmuseum widmet sich ganz der Geschichte des kleinen Silberlings. Im Juni feiern die Einwohner Siglufjördurs zudem ein internationales Volksmusikfestival.


 

Wissenswertes
Bis 2010 der Tunnel zwischen Siglufjördur (isländisch: Siglufjörður ) und Ólafsfjörður fertig gestellt war, war der Ort nur sehr mühsam über Land zu erreichen. Die beiden Städte liegen nur 15 Kilometer voneinander entfernt, aber die dazwischenliegenden Gebirgszüge verlängern die Strecke auf 60 Kilometer. Der zweiteilige Tunnel, „Héðinsfjarðargöng“ genannt, ist insgesamt knapp 10 Kilometer lang.


Landessprache
Isländisch


Währung
Isländische Krone