Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Karibik > Südliche Karibik > Ponce, Puerto Rico
 
 
 

Ponce, Puerto Rico

Allgemeine Informationen
Die Großstadt Ponce ist die viertgrößte Stadt Puerto Ricos, nach San Juan, Bayamón und Carolina. Hier leben über 160.000 Menschen. Ponce liegt an der Südküste der karibischen Insel, welche die östlichste der kleinen Antillen ist. Der Inselstaat besteht aus der Hauptinsel Puerto Rico und mehreren kleinen Nebeninseln. Die nächstgelegenen, größeren Inseln sind die Jungferninseln im Westen (100 Kilometer Entfernung) und die Insel Hispaniola, 150 Kilometer Richtung Osten. 800 Kilometer gen Süden gereist, würden Sie auf den Südamerikanischen Kontinent treffen. Das Puerto-Ricanische Hochland im Norden der Hauptinsel ist tropisch-feucht und heiß. In Ponce, im Süden der Insel, ist etwas trockener. Tropisch ist das Klima jedoch auf der gesamten Insel, bei Jahresdurchschnittstemperaturen von 28 °C. Der höchste Berg der Insel ist der Cerro La Punta mit 1.338 Metern, der Rio de la Plata ist mit 97 Kilometern der längste Fluss. Der Tourismus hielt in den 1960ger Jahren Einzug, als in Ponce ein Holiday Inn Hotel eröffnete. Ponce besitzt einen der größten Häfen der Karibik, der für die Verschiffung von Rum, Zuckerrohr und Kaffee von einiger Bedeutung ist.


 

Sehenswürdigkeiten
Eines der ältesten Häuser in Ponce, das Rathaus, ist aus dem Jahr 1840 und spiegelt die Kolonialarchitektur jener Zeit wieder. Das über 100 Jahre alte, rot-schwarze Feuerwehrhaus ist ein weiteres architektonisches Schmuckstück der Stadt. Nicht nur wegen ihrer eleganten, neoklassizistischen Fassaden wird Ponce in Puerto Rico auch „Perle des Südens“ genannt. Das Ponce Museum of Art beherbergt die größte Kunstsammlung in der Karibik und an der hölzernen Strandpromenade „La Guancha Paseo Tablado“ herrscht unbeschwerte karibische Stimmung - mit Blick auf das glasblau-schimmernde Meer! Der moderne Boardwalk wurde 1998 eingeweiht und ist gesäumt von Geschäften, Restaurants und Kiosken. Ungemein attraktiv ist auch die Umgebung von Ponce. Ein beliebtes Ausflugsziel ist zum Beispiel das Castillo Serralles, die ehemalige Residenz der Rum-Fabrikanten-Familie Serralles aus den 1920er Jahren. Oder aber die Hacienda Buena Vista aus dem 19. Jahrhundert. Die alte Kaffeeplantage mit dem Herrenhaus im spanischen Kolonialstil, ist heute ein großes Freilichtmuseum.


 

Wissenswertes
Ponce ist Sitz der Serralles-Destillerie, in der der bekannte Whiskey „Captain Morgan“ entsteht.


Landessprache
Spanisch und Englisch


Währung
US-Dollar

 
 
 
 
 
 

Ponce - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
01.12.2023 15 Tage Karibik Norwegian Prima Kreuzfahrt   1.919,- €   2.379,- €   2.764,- €   4.084,- €