Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Britische Inseln > Pembrokeshire (Wales), Großbritannien
 
 
 

Pembrokeshire (Wales), Großbritannien

Allgemeine Informationen
Pembrokeshire ist eine Grafschaft und ein Verwaltungsbezirk im Südwesten von Wales. Hier leben etwa 122.000 Menschen. In Pembrokeshire zeugen viele megalithische Funde von der bedeutenden Geschichte der gesamten Region. Steinkreise, Megalithe und Dolmen (behauene Steinformationen in „Tischform“) finden sich in Pembrokeshire in ungewöhnlicher Dichte. 877 fiel das Gebiet unter die Herrschaft des Fürsten von Wales. Unter König Eduard I. wurde Pembrokeshire der englischen Krone unterworfen und wurde 1536 schließlich auch formal eine englische Grafschaft. Freuen Sie sich auf eine herrliche Kreuzfahrt-Destination mit romantischen Landschaften, großer Vergangenheit und stolzer Gegenwart!


 

Sehenswürdigkeiten
Pembrokeshire trumpft mit mächtigen Burgen auf. So spürt man im Inneren von Pembroke Castle einen Hauch des Mittelalters und kann sich gut vorstellen, wie es hinter den dicken Mauern einmal zugegangen sein muss. Die trutzige Burg wurde im 12. Jahrhundert in einer Bucht des Flusses Pembroke errichtet. Der hohe Burgturm ist wirklich eindrucksvoll und der äußere Mauerring von Pembroke Castle ist noch vollständig erhalten. Nicht weit entfernt, am Carrew River, liegt die Ruine des Carrew Castle. Die Burg aus dem 11. Jahrhundert gilt in Großbritannien als Kulturdenkmal der höchsten Kategorie. Das Manobier Castle liegt nahe Tenby und die mächtige Kathedrale von St. David's ist die größte Kathedrale in Wales und die letzte große Kirche im normannischen Stil in Großbritannien. Zu den frühgeschichtlichen Schätzen Pembrokeshires gehören der Bridell Menhir (ein Hinkelstein) und die Dolmen mit den schönen Namen Carreg Coetan Arthur, Carreg Samson, Llech Y Dribedd, Pentre Ifan und Trellyffaint.


 

Wissenswertes
Im Mittelalter überfielen skandinavische Piraten regelmäßig die Küsten von Pembrokeshire und ließen sich dort nieder. Das hat der Region Ortsnamen wie zum Beispiel Tenby beschert. Die Endung „by“ bedeutet im Dänischen „Stadt“.


Landessprache
Englisch, Walisisch


Währung
Pfund Sterling

 
 
 
 
 
 

Pembrokeshire (Wales) - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
19.05.2020 11 Tage Britische Inseln Silver Cloud Kreuzfahrt   ausgeb.   7.700,- €   8.600,- €   12.300,- €