Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Mittelmeer > Westliches Mittelmeer > Monte Carlo, Monaco
 
 
Impressionen
Monte Carlo, Monaco
 
Ein Blick auf Monacos Hafen und die Stadt
 

Monte Carlo, Monaco

Allgemeine Informationen
Das Fürstentum Monaco ist ein Stadtstaat und liegt an der französischen Mittelmeerküste. Mit seiner Gesamtfläche von etwa zwei Quadratkilometern und einer Einwohnerzahl von etwa 32.000 ist das Fürstentum der zweitkleinste Staat der Welt nach dem Vatikan. Mit etwa 16.000 Einwohnern pro Quadratkilometer hat das Fürstentum eine der höchsten Einwohnerdichten aller Staaten. Der bekannteste Teil Monacos ist der Stadtteil Monte Carlo. Der Name Monaco geht zurück auf griechische Siedler, die sich im 5. Jahrhundert v. Chr. hier niederließen. Zu Ehren von Herakles Monoikos errichteten sie einen Tempel. Aus dem Namenszusatz des Gottes, der soviel wie „der Einzigartige“ bedeutet, entwickelte sich der Landesname „Monaco“. Seinen Namen verdankt Monte Carlo dem Fürsten Charles III., der in den 1860er Jahren in dem bis dato unentwickelten Gebiet ein Casino ansiedelte. Aufgrund des in Monaco geltenden Steuerrechts, indem es weder Einkommensteuer und Erbschaftssteuer gibt, ist das Fürstentum ein beliebter Wohnsitz der Reichen der Welt.


 

Sehenswürdigkeiten
Die Hauptattraktion Monacos ist der seit 1955 jährlich stattfindende Grand Prix von Monaco. Dieses Autorennen wird auf dem Stadtkurs Circuit de Monaco ausgetragen und führt durch die Stadtbezirke Monte Carlo und La Condamine. Sehr beliebt ist auch das Internationale Zirkusfestival von Monte Carlo. Bei diesem Event streiten die besten Zirkusartisten der Welt um den "Oskar der Zirkuswelt", den Goldenen Clown. Sehr sehenswert ist auch das berühmte Ozeanographische Museum, dessen Direktor der Forscher Jacques-Yves Cousteau ist. 4.000 Fischarten sowie Arten von 200 verschiedenen Familien wirbelloser Tierarten warten hier auf Besucher. Das touristische Zentrum der Stadt ist der Place du Casino. Hier befindet sich das bekannte Hotel de Paris sowie das berühmte Casino von Monte-Carlo und direkt daneben die prunkvolle Oper Monacos. Wer Monaco besucht sollte sich auch die Zeit nehmen, sich den Stadtteil Monaco- Ville anzusehen. Die Altstadt Monacos selbst ist typisch eng bebaut; in ihren Gassen befinden sich zahlreiche Gaststätten und Souvenirläden. Man sollte sich den Exotische Freiluft-Garten Jardin Exotique nicht entgehen lassen. Er bietet eine atemberaubende Aussicht über das gesamte Fürstentum. In den Jachthäfen von Monaco liegen besonders spektakuläre und große Privatjachten von vermögenden Eignern vor Anker. Für Wanderfreunde bietet Monaco den neu geschaffenen Fernwanderweg Via Alpina, auf dem man alle acht Alpenstaaten von Monaco bis Triest durchwandern kann.


 

Wissenswertes


Landessprache
Französisch


Währung
Euro

 
 
 
 
 
 

Monte Carlo - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
01.09.2021 18 Tage Westliches Mittelmeer Seabourn Encore Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
11.09.2021 8 Tage Westliches Mittelmeer Seabourn Encore Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
11.09.2021 15 Tage Westliches Mittelmeer Seabourn Encore Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
18.09.2021 15 Tage Westliches Mittelmeer Seabourn Encore Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
20.09.2021 27 Tage Westeuropa Marina Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   7.659,- €   10.469,- €  
22.09.2021 9 Tage Mittelmeer Europa 2 Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
25.09.2021 8 Tage Westliches Mittelmeer Seabourn Encore Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
25.09.2021 15 Tage Westliches Mittelmeer Seabourn Encore Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   7.799,- €   12.999,- €  
02.10.2021 8 Tage Westliches Mittelmeer Seabourn Encore Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   4.199,- €   6.999,- €  
02.10.2021 15 Tage Mittelmeer Seabourn Encore Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   7.299,- €   11.999,- €