Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Ostsee > Mariehamn, Finnland
 
 
 

Mariehamn, Finnland

Allgemeine Informationen
Mariehamn, der Name bedeutet „Maria-Hafen“, ist größte, aber auch einzige Stadt auf den Åland-Inseln. Die Inseln liegen zwischen Schweden und Finnland am Eingang des Bottnischen Meerbusens. Den knapp 11 000 Einwohnern stehen jedes Jahr fast 1,5 Millionen Touristen gegenüber, die die Region besuchen. Da die Inseln über eine gute Fähranbindung nach Stockholm, Kapellskär, Turku, Helsinki und Tallinn verfügen ist die Anreise kein Problem. Das Stadtbild ist von den idyllischen alten, aber gut erhaltenen Holzhäusern in den kleinen Gassen geprägt. Obwohl Mariehamn in seiner Funktion als Hauptstadt der autonomen Åland-Inseln auch über viele moderne Gebäude verfügt und über ein großes Angebot an Geschäften und Dienstleistungen verfügt, wirkt so erstaunlich ruhig und freundlich. Mariehamn war zwischen 1920 und 1940 der Heimathafen der letzten großen Windjammerflotte des Reeders Gustaf Eriksons. Zu seiner Flotte gehörten für ihre Geschwindigkeit bekannte, ehemalige Flying P-Liner der Hamburger Reederei F. Laeisz, aber auch die Schwesterschiffe Passat (heute als Museumsschiff in Travemünde)und Peking (heute in New York). Auch die 1957 unter deutscher Flagge gesunkene Pamir lag hier vor Anker. Heute ist nur noch die Viermastbark Pommern in Mariehamn zu sehen. Der ehemalige Flying P-Liner ist zu einem Museum umgebaut worden und kann besichtigt werden.


 

Sehenswürdigkeiten
In Mariehamn gibt es viel zu sehen. Im Yachthafen können nicht nur die dort vor Anker liegen Schiffe bestaunt werden, sondern es gibt dort auch noch ein kleines Museum und eine historische Kirche. Die Region hat das ganze Jahr über einen besonderen Reiz. Wenn es im Sommer warm genug ist, kann man baden und im Winter auf einem Hundeschlitten einige Runden drehen. Das Naturschutzgebiet Ramsholmen lockt vor die Stadttore ein wenig in den Norden der Insel. Hier gibt es seltene Pflanzen zu entdecken oder vom Aussichtsturm auf dem etwa 100 Meter hohen Getaberg die atemberaubende Aussicht auf die Naturbelassene Landschaft genießen.


 

Wissenswertes
Obwohl die autonome Region Åland zu Finnland gehört, wird in Mariehamn schwedisch gesprochen. Benannt wurde Mariehamn nach der Gemahlin der Zaren Alexander II., Maria Alexandrowa. Der Zar gründete die Stadt 1861, also zu einer Zeit als Finnland und Åland noch zum russischen Zarenreich gehörten.


Landessprache
Finnisch


Währung
Euro

 
 
 
 
 
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter
  • zum Ende
 

Mariehamn - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
09.06.2021 17 Tage Ostsee Amera Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
13.06.2021 13 Tage Ostsee AIDAvita Kreuzfahrt   1.795,- €   2.025,- €   4.125,- €   6.385,- €  
05.07.2021 11 Tage Ostsee AIDAvita Kreuzfahrt   1.635,- €   1.845,- €   3.610,- €   5.870,- €  
16.07.2021 8 Tage Ostsee Silver Spirit Kreuzfahrt   ausgeb.   4.200,- €   ausgeb.   8.300,- €  
25.07.2021 14 Tage Ostsee AIDAvita Kreuzfahrt   2.165,- €   2.440,- €   4.715,- €   7.580,- €  
07.08.2021 14 Tage Ostsee AIDAvita Kreuzfahrt   2.165,- €   2.440,- €   4.715,- €   ausgeb.  
09.08.2021 8 Tage Ostsee Silver Spirit Kreuzfahrt   ausgeb.   4.400,- €   ausgeb.   8.800,- €  
30.08.2021 13 Tage Ostsee AIDAvita Kreuzfahrt   1.795,- €   2.085,- €   4.125,- €   ausgeb.  
11.09.2021 15 Tage Ostsee AIDAvita Kreuzfahrt   1.770,- €   1.920,- €   3.730,- €   ausgeb.  
15.05.2022 8 Tage Ostsee AIDAvita Kreuzfahrt   945,- €   1.075,- €   1.975,- €   ausgeb.  
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter
  • zum Ende