Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Atlantik/Transatlantik > Grönland/Island > Maniitsoq, Grönland
 
 
 

Maniitsoq, Grönland

Allgemeine Informationen
Mit 2500 Einwohnern ist Maniitsoq eine der größten Städte Grönlands. Sie befindet sich in wunderschöner Lage auf einer Insel an der Südwestküste und blickt über eine weite Meeresbucht, in die mehrere majestätisches Fjorde münden. Archäologische Funde deuten darauf hin, dass diese Gegend bereits vor 4500 Jahren von einer frühzeitlichen Kultur besiedelt war. Maniitsoq selbst wurde jedoch erst 1781 als Walfangstation gegründet. Obwohl der Walfang in den ersten Jahren wenig erfolgreich war, entwickelte sich der Ort mit der Zeit zu einem blühenden Dorf von Jägern und Fischern, das bis in die 1940er Jahre die größte Ansiedlung auf Grönland und ein wichtiges Verwaltungszentrum war. Die Gegend um Maniitsoq gelangte zu neuer Berühmtheit, als Forscher die Spuren des mutmaßlich größten Meteoritenkraters der Welt entdeckten. Hier soll vor drei Milliarden Jahren ein 30km großer Meteorit eingeschlagen sein und einen 600 km breiten Krater hinterlassen haben, von dem heute aber nur noch Überreste zu erkennen sind.


 

Sehenswürdigkeiten
Im Heimatmuseum von Maniitsoq können Besucher die Werke lokaler Künstler bewundern und mehr über die Kultur der Region erfahren. Beginnend mit einer archäologischen Ausstellung führt das Museum durch die Geschichte von Maniitsoq und gewährt dabei spannende Einblicke in das Leben der Inuit. Wer sich weiter für die Handwerkskunst der Einwohner interessiert, kann eine nahegelegene Werkstatt besuchen, in der die neuesten Erzeugnisse besichtigt und als Souvenir gekauft werden können. Eine weitere beliebte Aktivität in Maniitsoq ist die Walbeobachtung. In der Stadt gibt es spezielle Aussichtspunkte, die beeindruckende Panoramablicke über die Bucht bieten, sodass Besucher von hier aus die gewaltigen Meeressäuger entdecken können, wenn sie aus dem Wasser auftauchen. Buckelwale sind in der Gegend besonders verbreitet, aber auch Finn- und Zwergwale können hin und wieder gesichtet werden. Wer den riesigen Tieren noch näher kommen möchte, kann auf Walsafari gehen. Die angebotenen Touren bieten nicht nur gute Chancen auf spannende Walsichtungen, sondern führen teilweise auch in die versteckten Ecken der kleineren Fjorde mit ihren faszinierenden Gletschern und Wasserfällen. Die Insel Maniitsoq lässt sich außerdem wunderbar bei einer Wanderung erkunden. Besonders beliebt ist die Tour ins Blumental, das mit seiner grünen Vegetation einen wunderschönen Kontrast zu der sonst kargen Landschaft Grönlands bietet und in der Saison mit unzähligen Blumen bedeckt ist.


 

Wissenswertes
Das Hotel und Restaurant Maniitsoq bietet die wohl komfortabelste Art, die Schönheit der Landschaft hier zu genießen. Die Panoramafenster des Restaurants erlauben herrliche Ausblicke über die Bucht, sodass Gäste hier entspannt die Fjorde und Berge bewundern und mit etwas Glück sogar Wale sichten können, während sie ihre Mahlzeit einnehmen.


Landessprache
Grönländisch & Dänisch


Währung
Dänische Krone

 
 
 
 
 
 

Maniitsoq - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
11.08.2024 14 Tage Grönland/Island Silver Wind Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   26.200,- €  
22.08.2024 27 Tage Nordpolarmeer Silver Wind Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   83.700,- €  
30.08.2024 29 Tage Grönland/Island Seabourn Venture Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   21.599,- €   30.199,- €  
08.07.2025 25 Tage Grönland/Island Amadea Kreuzfahrt   ausgeb.   5.999,- €   8.999,- €   11.799,- €  
06.08.2025 20 Tage Transatlantik Insignia Kreuzfahrt   6.569,- €   6.569,- €   7.549,- €   10.759,- €  
06.08.2025 39 Tage Kanada / Neuengland Insignia Kreuzfahrt   10.735,- €   11.827,- €   16.302,- €   24.795,- €