Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Ostsee > Lulea, Schweden
 
 
 

Lulea, Schweden

Allgemeine Informationen
Lulea ist die Hauptstadt des schwedischen Lappland. Die Hafenstadt entwickelte sich rund um eine Kirchengemeinde. Das alte Zentrum ist erhalten, obwohl die Stadt umgezogen ist. Die Landnahme hatte dazu geführt, dass der alte Hafen nicht mehr angelaufen werden konnte. Seit 1649 ist Lulea unter seinem jetzigen Namen bekannt. Der Hafen machte die Stadt zu einem wichtigen Handelplatz. Lulea ist seit 1856 Residenzstadt und ein Verwaltungszentrum. 1887 brannte die Stadt fast vollständig nieder, 1891 mit der Eisenbahnanbindung begann der erneute Aufschwung Luleas. Die Errichtung des Stahlwerks Norrbottens Järnverk (heute SSAB) 1940 führte zu einer weiteren Expansion. Die Idyllische typisch schwedische Hafenstadt beheimatet die nördlichste Technische Universität Schwedens. Ihren Besuchern bietet die Stadt zu allen Jahreszeiten vielfältige Möglichkeiten: Vom Sonnenuntergang am Wasser oder eine Inseltour mit Dinner im Sommer bis zu Ski, Schneemobil fahren, Schneeseegeln oder Eisfischen im Winter.


 

Sehenswürdigkeiten
Das mittelalterliche Kirchendorf in Gammelstad gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Es ist eines der wenigen ursprünglichen schwedischen Kirchendörfern, die Sie noch besichtigen können. Die beeindruckende Steinkirche zeugt noch heute vom Reichtum der Gemeinde im Mittelalter. Der Handel mit Fellen und Lachs hat Wohlstand in das Dorf gebracht. Sehr sehenswert ist auch der Dom zu Lulea: Es ist eine neugotische Kreutzkirche, die sich im Zentrum der Stadt befindet. Lulea ist ein lutherischer Bischofssitz. Besuchen Sie das Theater in den ehemaligen Hafenmagazinen oder genießen Sie die sonnendurchfluten Sommerabende am Wasser auf einem Pier oder am Sandstrand. Das wunderschöne Lulea Archipel bietet Ihnen die Möglichkeit von Insel zu Insel zu schippern. Jede Insel bieten Ihnen andere Attraktivitäten. Auf Junkön können Sie wunderschöne Waldspaziergänge unternehmen und die Windmühle aus dem 17. Jahrhundert besichtigen. Auf Altrappen finden Sie Überreste aus der Frühindustrialisierung. Naturfreunde können den Aufenthalt auf allen Inseln genießen. Besonders sehenswert ist die Flora und Fauna in dem Archipel, denn Sie ähneln ungewöhnlich stark den Wäldern im Landesinneren. Durch die Meeresnähe mischen sich hier sehr unterschiedliche Gattungen von Vögeln. Die frühen Bewohner hinterließen Labyrinthe auf den Inseln. Man schätzt, dass die ältesten aus dem 14. Jahrhundert stammen.


 

Wissenswertes
Das Jopikgården Restaurant bietet Ihnen regionale Gaumenfreuden. Wild und Fisch wird von lokalen Fischern und Jägern bezogen.


Landessprache
Schwedisch


Währung
Schwedische Krone

 
 
 
 
 
 

Lulea - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
09.06.2021 17 Tage Ostsee Amera Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
09.07.2021 17 Tage Ostsee Deutschland Kreuzfahrt   3.299,- €   4.099,- €   6.099,- €   8.099,- €