Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Afrika > Lome, Togo
 
 
 

Lome, Togo

Allgemeine Informationen
Lomé ist eine typische afrikanische Stadt. Die Stadt in der Lagune ist die Hauptstadt der Republik Togo und die Hauptstadt der Region Maritime. Die Ewe, eine westafrikanische Ethnie, gründeten im 18. Jahrhundert Lomé, das früher als Bey Beach bekannt war. Vorher war der Ort ein unbedeutendes Fischerdorf. Die afro-brasilianischen Brüder Chico und Octavio Olympio waren Vertreter der britischen Handelsfirma A. and F. Swanzy. Sie kamen 1883 nach Lomé und der Ort entwickelte sich zu einem wichtigen Handelszentrum. Seit den 1880er Jahren gehörte Togo zum deutschen Kolonialgebiet. Die Kolonialverwaltung verlegte ihren Sitz 1897 nach Lomé. Die Stadt entwickelt sich rasant weiter. Sie finden noch heute Gebäude aus der Kolonialzeit. Nach dem ersten Weltkrieg verlor Deutschland alle Kolonien. Togoland wurde geteilt. Den größeren Teil bekam Großbritannien zugewiesen. Er gehört heute zu Ghana. Die heutige Republik Togo war französisches Mandatsgebiet. Lomé wurde die Hauptstadt.


 

Sehenswürdigkeiten
Gehen Sie in die Altstadt Lomé und schauen Sie sich die schönen Kolonialbauten an. Auch der Gouverneurspalast ist sehr sehenswert. Die neugotische Kathedrale sollten Sie sich nicht entgehen lassen. In der Innenstadt finden Sie das beeindruckende Unabhängigkeitsdenkmal. Wenn Sie Kunsthandwerke erwerben möchten, oder den Künstlern zuschauen möchten sind Sie im Village Artisanal genau richtig. Der Marché au Féticheurs ist ein Voodoo-Markt. Sie können dort alle möglichen kultischen Gegenstände betrachten oder kaufen, die bei Voodoozeremonien benötigt werden. Voodoopuppen, getrocknete Krokodilschädel oder Glücksbringer. Die Gris-Gris, wie die Glücksbringer heißen, können Sie auch vor Ort weihen lassen. Das Nationalmuseum und die Nationalbibliothek sind nicht nur sehr sehenswert, sondern sie bieten einen Umfassenden Einblick in die wechselvolle Geschichte des Landes.


 

Wissenswertes
Im Alt München wird Ihnen deftige deutsche Küche serviert, im China Town, chinesisches Essen und wenn Sie wirklich afrikanische Küche genießen möchten ist das Keur Rama Restaurant auf dem Boulevard du 13 Janvier in der Innenstadt sehr zu empfehlen.


Landessprache
Französisch


Währung
CFA-Franc BCEAO

 
 
 
 
 
 

Lome - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
06.01.2022 181 Tage Weltreise Insignia Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   74.369,- €  
06.01.2023 141 Tage Weltreise Seabourn Sojourn Kreuzfahrt   ausgeb.   56.999,- €   69.999,- €   122.999,- €  
07.03.2023 82 Tage Weltreise Seabourn Sojourn Kreuzfahrt   ausgeb.   29.999,- €   33.999,- €   ausgeb.  
10.04.2023 48 Tage Weltreise Seabourn Sojourn Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
27.04.2023 19 Tage Afrika Seabourn Sojourn Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
27.04.2023 31 Tage Afrika Seabourn Sojourn Kreuzfahrt   ausgeb.   9.999,- €   12.999,- €   ausgeb.