Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Australien/Neuseeland > Australien > Känguru-Insel, Australien
 
 
 

Känguru-Insel, Australien

Allgemeine Informationen
Kangaroo Island ist die drittgrößte Insel Australiens und kann mit stolzen 509 Kilometern Küste aufwarten. Der höchste Punkt liegt im Norden der Insel. Ein Großteil der 4.250 Einwohner leben in der Inselhauptstadt Kingscote. Die Insel hat sich vor etwa 10.000 Jahren gebildet, als der Meeresspiegel nach der langen Eiszeit anstieg, wodurch sich ein Teil vom australischen Festland abtrennte. Der Name "Kangaroo Island" (zu Deutsch: Känguru Insel) wurde der Insel erst 1802 von dem britischen Entdecker Matthew Flinder gegeben, obwohl die Insel schon vorher von Robbenfängern und geflohenen Häftlingen bewohnt wurde. Ein Großteil von Kangaroo Island ist durch Landwirtschaft gekennzeichnet: Der Verkauf von Wein, Honig, Wolle, Fleisch und Getreide ist besonders wichtig für die Insulaner. Mehr als ein Drittel der Insel ist in Naturschutzgebiete und Nationalparks aufgeteilt.


 

Sehenswürdigkeiten
Kangaroo Island bietet eine große Zahl an Nationalparks und eine einzigartige Natur, die tolle Aktivitäten bieten. Nehmen Sie an einer geführten Tour durch die Kelly-Hill-Höhlen teil. Diese Muschelkalkhöhle mit faszinierenden Tropfsteinen wurde im Jahre 1880 entdeckt. Dabei stießen die Höhlenforscher sogar auf einige Knochen von heute nicht mehr existierenden Tieren. Oder besuchen Sie den Sel Bay Conservation Park, ein Seelöwen Reservat an der Südküste der Insel. Dort haben Sie die Möglichkeit, mit ausgebildeten Rangern eine geführte Tour durch das Reservat zu machen und den knapp 700 Tieren sehr nah zu kommen. Neben den Robben spielen die Zwergpinguine eine ebenso wichtige Rolle auf der australischen Insel. Diese können Sie an der Küste von Kingscoute beobachten. Hier ist es außerdem möglich, an einer geführten Tour frühmorgens durch das Nistgebiet der Zwergpinguine teilzunehmen. Little Sahara – die kleine Schwester der Wüste Sahara - mit ihren riesigen Sanddünen können Sie an der Südküste von Kangaroo Island entdecken. In dem weitläufigen Flinders Chase Nationalpark lassen sich wilde Kängurus, Emus und unzählige Koalas aus nächster Nähe beobachten. Desweiteren gibt es eine hohe Anzahl an Papageienarten auf Kangaroo Island. Im Nationalpark können Sie auf einem umzäunten Picknickplatz inmitten der Natur ungestört Ihre Brotzeit machen.


 

Wissenswertes
Nehmen Sie sich ein Glas des bekannten Honigs von Kangaroo Island für die Heimat mit, das Sie in jedem Souvenierladen bekommen. Der Honig wird aus den Blüten des Kangaroo Island Eukalyptus gewonnen, der hier in einem der ältesten Bienenschutzgebiete Australiens wächst.


Landessprache
Englisch


Währung
Australischer Dollar

 
 
 
 
 
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • weiter
  • zum Ende
 

Känguru-Insel - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
14.12.2022 6 Tage Australien Grand Princess Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
14.12.2022 8 Tage Australien Grand Princess Kreuzfahrt   883,- €   949,- €   1.303,- €   ausgeb.  
03.01.2023 7 Tage Australien Grand Princess Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
03.01.2023 118 Tage Weltreise Queen Mary 2 Kreuzfahrt   20.000,- €   26.500,- €   27.000,- €   58.000,- €  
05.01.2023 20 Tage Australien/Neuseeland Grand Princess Kreuzfahrt   2.669,- €   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
11.01.2023 103 Tage Weltreise Queen Mary 2 Kreuzfahrt   14.930,- €   22.530,- €   21.650,- €   51.590,- €  
22.01.2023 6 Tage Australien Grand Princess Kreuzfahrt   588,- €   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
24.01.2023 4 Tage Australien Grand Princess Kreuzfahrt   272,- €   294,- €   416,- €   633,- €  
14.02.2023 36 Tage Australien Queen Mary 2 Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
23.02.2023 27 Tage Australien Queen Mary 2 Kreuzfahrt   4.180,- €   5.510,- €   5.560,- €   12.740,- €  
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • weiter
  • zum Ende