Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Alaska > Inian Islands, Alaska
 
 
 

Inian Islands, Alaska

Allgemeine Informationen
Zwischen der 48 Kilometer langen Meeresenge Cross Sound und der 64 Kilometer langen Meerenge Icy Strait befinden sich die abgelegenen Inian Inseln. Sie markieren den nördlichen Eingang zur sagenumwobenen Inside Passage, die am Punkt des Aufeinandertreffens der beiden Meerengen beginnt. Die Inside Passage ist ein Seeweg, der sich von der Küste Alaskas bis nach British Columbia ausdehnt und etwas 1000 Inseln einschließt. Unter den bekanntesten Inseln sind Vancouver Island, Princess Royal Island und Pitt Island. Die Inian Islands sind der Wasserkraft des Pazifischen Ozeans ausgesetzt. Durch die engen Passagen zwischen den Inseln strömen die durch die Gezeiten beeinflussten Wassermassen hindurch und können zu durchaus starkem Seegang führen, was ihnen den Beinamen The Laundry Chute (zu deutsch ‚Wäscheschacht‘) einbrachte. Die artenreichen Gewässer rund um den Archipel waren Jahrtausende lang das Jagdgebiet der hiesigen Ureinwohner. Mittlerweile sind die Inian-Inseln als Schutzgebiet deklariert worden, in dem aus wissenschaftlichen Forschungszwecken kein Fischfang mehr betrieben werden darf. Die Inselgruppe wurde 1879 von William Healey Dall, einem der ersten wissenschaftlichen Entdecker Alaskas, benannt. In den 1920er Jahren wurde neben industriellem Fischfang auch Handel mit Fuchsfellen betrieben.


 

Sehenswürdigkeiten
Die abgelegenen Inian-Islands sind ein Teil der Welt, in dem die Natur noch die Oberhand hat. Die geschützte Region ist der Lebensraum von unterschiedlichen Tieren an Land, zu Wasser und in der Luft. Sitka-Hirsche und Braunbären können aus der Ferne an den zerklüfteten und felsigen Küsten beobachtet werden. Immer in Wassernähe halten sich die Seelöwen auf und fressen sich dank der großen Bestände an Lachs satt, bevor sie auf den vielen der Inseln Felsen ruhen. In den Sommermonaten kehren viele temporäre Bewohner der Inselgruppe wie Seeotter, Weißkopfseeadler und Buckelwale in großen Zahl en zurück. All diese eindrucksvollen Naturbeobachtungen können während einer Kreuzfahrt im Rahmen der angebotenen Expeditionen gemacht werden. Oftmals finden diese Erkundungstouren per Kayak oder per Zodiacs statt. Die Beiboote bringen die Passagiere möglichst nah an den Ort des Geschehens heran. Die Inian Islands begeistern vor allem durch die unberührte Naturlandschaft Alaskas, in der sich die tierischen Bewohner des Bundesstaates im Norden nur so tummeln.


 

Wissenswertes


Landessprache
Englisch


Währung
US-Dollar

 
 
 
 
 
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • weiter
  • zum Ende
 

Inian Islands - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
24.05.2024 8 Tage Alaska Seabourn Odyssey Kreuzfahrt   ausgeb.   3.009,- €   3.429,- €   ausgeb.  
24.05.2024 15 Tage Alaska Seabourn Odyssey Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   5.249,- €   21.999,- €  
07.06.2024 11 Tage Alaska Seabourn Odyssey Kreuzfahrt   ausgeb.   3.639,- €   4.269,- €   ausgeb.  
17.06.2024 12 Tage Alaska Seabourn Odyssey Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   4.549,- €   11.399,- €  
28.06.2024 8 Tage Alaska Seabourn Odyssey Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   6.099,- €   7.999,- €  
28.06.2024 15 Tage Alaska Seabourn Odyssey Kreuzfahrt   ausgeb.   7.999,- €   9.099,- €   14.499,- €  
12.07.2024 8 Tage Alaska Seabourn Odyssey Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   5.699,- €   7.899,- €  
12.07.2024 15 Tage Alaska Seabourn Odyssey Kreuzfahrt   ausgeb.   7.699,- €   9.499,- €   28.209,- €  
26.07.2024 8 Tage Alaska Seabourn Odyssey Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   3.989,- €   8.699,- €  
26.07.2024 15 Tage Alaska Seabourn Odyssey Kreuzfahrt   ausgeb.   7.499,- €   8.999,- €   ausgeb.  
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • weiter
  • zum Ende