Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Indischer Ozean > Südostasien > Ho-Chi-Minh-City, Vietnam
 
 
Impressionen
Ho-Chi-Minh-City, Vietnam
 
Straßenszene in Vietnam
 

Ho-Chi-Minh-City, Vietnam

Allgemeine Informationen
Ho-Chi-Minh-City ist die größte Stadt in Vietnam und war einst Hauptstadt des Landes – bis zum Jahre 1975. Die Stadt erhielt ihren Namen im Jahre 1976, nachdem Nord- und Südvietnam wiedervereinigt worden waren. Sie ist im Ausland jedoch nach wie vor unter ihrem alten Namen Saigon bekannt.


 

Sehenswürdigkeiten
Der Wiedervereinigungspalast ist eine der Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Das Gebäude hieß nach seiner Fertigstellung im Jahre 1966 zunächst Unabhängigkeitspalast. Die Innenausstattung stammt aus den 1960er und 1970er Jahren. Interessant ist unter anderem der dritte Stock, wo sich neben der Präsidentenbibliothek auch ein Vorführraum und ein Salon mit einem Rundsofa und einer Bar befinden. Die im 19. Jahrhundert aus Backstein errichtete Kathedrale Notre-Dame ist eines der bedeutendsten Gebäude der Stadt und das Zentrum der katholischen Kirche im Süden des Landes. Auf dem davor liegenden Platz steht eine Statue der Jungfrau Maria. Eine weitere Attraktion ist die Jade-Pagode. Sie ist die bunteste Pagode der Stadt. Sie verehrt mehrere Gottheiten und st voll von Statuen und Schnitzereien asiatischer Gottheiten und Heldenfiguren. In der Straße Ba Huyen Thanh Quan befindet sich die Xa Loi-Pagode. Der schlichte Komplex besitzt als auffälligstes Merkmal einen hohen Turm und ein sechsstufiges Dach im fernöstlichen Stil. Hinter einer fantasievoll mit Murmeln und Porzellanscherben dekorierten Urne mit Räucherstäbchen öffnet sich eine hohe Halle mit einem großen, vergoldeten Buddha und einigen Wandmalereien mit Geschichten aus dessen Leben.


 

Klima

  Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Mittlere Temperatur
 
26,4 27,3 28,7 29,9 29,0 27,9 27,4 27,6 27,4 27,3 26,8 26,1
Durchsch. Sonnenstunden täglich
 
6,3 7,5 7,2 6,9 5,4 5,1 4,4 5,1 4,5 4,9 5,2 6,0
Regentage
 
1 1 1 4 15 21 20 19 21 18 9 4
 
 

Wissenswertes
Ho-Chi-Minh-Stadt gilt als die kulinarische Metropole des Landes Es gibt zahlreiche Gaststätten, die vietnamesische Küche anbieten. Sie servieren Mahlzeiten wie com und pho in großen Portionen. Pho ist die typische Vietnamesische Nudelsuppe und wird von den Einheimischen oft zum Frühstück gegessen. Pho bo ist die Variante mit Rindfleisch. Com steht für Reis, welcher üblicherweise mit einem Fleisch- oder Fischgericht verzehrt wird. Hu tieu nam vang ist eine weitere sehr beliebte Suppe mit Nudeln, Gemüse und Fleisch. Die Qualität der Küche in Ho-Chi-Minh ist sehr hoch.


Landessprache
Vietnamesisch


Währung
Dong

 
 
 
 
 
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • weiter
  • zum Ende
 

Ho-Chi-Minh-City - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
20.01.2021 16 Tage Südostasien Sirena Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   3.329,- €   4.819,- €  
01.02.2021 47 Tage Südostasien Nautica Flug Hotel Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   14.637,- €   ausgeb.  
02.02.2021 45 Tage Südostasien Nautica Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   13.389,- €   ausgeb.  
02.03.2021 18 Tage Südostasien Nautica Flug Hotel Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   4.808,- €   9.228,- €  
02.03.2021 32 Tage Südostasien Nautica Flug Hotel Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   8.868,- €   27.168,- €  
04.03.2021 15 Tage Südostasien Nautica Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   4.529,- €   9.289,- €  
04.03.2021 29 Tage Südostasien Nautica Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   8.199,- €   26.499,- €  
20.03.2021 20 Tage Südostasien Europa Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
29.04.2021 22 Tage Südostasien Nautica Flug Hotel Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   5.133,- €   11.083,- €  
29.04.2021 39 Tage Südostasien Nautica Flug Hotel Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   9.833,- €   ausgeb.  
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • weiter
  • zum Ende