Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Nordsee > Helgoland, Deutschland
 
 
 

Helgoland, Deutschland

Allgemeine Informationen
Helgoland ist eine Hochseeinsel in der Nordsee, sie liegt etwa 40 km vom Festland entfernt in der Deutschen Bucht. Die Insel besteht aus der Hauptinsel und der seit 1721 abgetrennten Insel „Düne“, sie ist ein Paradies für Sonnenanbeter und Natururlauber. Mit seinen 1100 Einwohnern ist Helgoland eine amtsfreie Gemeinde des Kreis Pinneberg in Schleswig-Holstein. Die Landfläche der Hauptinsel ist rund 1 km² groß, die große Insel Düne misst nur 0,7 km². Die rote Buntsandsteinfelsen-Insel ragt an den steilen Klippen 50 Meter aus dem Wasser hervor und bietet schon vom Meer aus einen tollen Anblick.


 

Sehenswürdigkeiten
Am Nordwestende der Hauptinsel steht das bekannteste Wahrzeichen Helgolands und offizielles Naturdenkmal: die Lange Anna. Sie ist ein 47 Meter hoher freistehender Felsen aus dem roten Buntsandstein, der das Bild der gesamten Insel prägt. Einst noch mit der Hauptinsel durch eine Felsbrücke verbunden, die durch Sturmfluten zerstört wurde, droht auch der Langen Anna unaufhörlich der Verfall durch Erosion, Brandung und Frost. Der Felsen ist nicht frei zugänglich aber vom benachbarten Klippenende aus gut zu betrachten. Auf Helgoland sind Bundsandstein und Muschelkalk die Grundlage des Besiedlungsgrunds für eine einzigartige Flora und Fauna. Aufgrund der extremen Lage Helgolands haben sich hier Tiere und Pflanzen angesiedelt, die in der südöstlichen Nordsee einmalig sind. Mit dem in Deutschland wintermildesten Klima von durchschnittlich 2°C können hier sogar Pflanzen wie Feigen und Palmen gedeihen. Anfang Juni bis Juli bietet sich den Gästen auf Helgoland ein faszinierendes Naturschauspiel - der Lummensprung. Die Trottellumme ist der Charaktervogel Helgolands. Seine Jungtiere verlassen noch im Daunenkleid und flugunfähig mit einem Sprung in die Tiefe den Felsen und landen im Wasser. Dieser "Lummensprung", der in der Abenddämmerung beobachtet werden kann, ist ein atemberaubendes Naturschauspiel. Von November bis Dezember kommen an den weißen Stränden Helgolands Robbenbabys zur Welt. Aus nächster Nähe kann man Geburt und Aufzucht der jungen Kegelrobben am Strand der Helgoländer Badedüne erleben. Tipp: Durch Zoll- und Steuerbefreiung lädt Helgoland auch zum Duty-free Shopping ein!


 

Wissenswertes
Helgoland hat seinen Gästen auch kulinarisch etwas ganz Besonderes zu bieten: Fangfrischer Hummer steht auf dem exklusiven Speiseplan der Nordseinsel – eine Köstlichkeit, die sich kein Gast entgehen lassen sollte. Die sogenannten Hummerbuden, in denen früher Hummerfischer lebten, leuchten noch immer in bunten Farben an der Küste der Insel.


Landessprache
Deutsch


Währung
Euro

 
 
 
 
 
 

Helgoland - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
13.08.2021 3 Tage Nordsee Europa Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
21.09.2021 10 Tage Nordsee Hanseatic nature Kreuzfahrt   ausgeb.   4.640,- €   5.900,- €   7.660,- €