Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Norwegen > Haugesund, Norwegen
 
 
 

Haugesund, Norwegen

Allgemeine Informationen
Haugesund ist noch relativ jung und erhielt erst 1854 die Stadtrechte. Zuvor diente der Flecken an der Nordsee als Poststelle für Fischer und Seefahrer. Haugesund liegt am Karmsund, der eine Meeresstraße zwischen der Insel Karmøy und dem norwegischen Festland bezeichnet. Die Wasserstraße im Süden Norwegens wird auch Nordvegen (Nordweg) genannt und ist der Namensgeber für das Königreich gewesen. Haugesund hat etwa 36.000 Einwohner und ein großes Einzugsgebiet von bis zu 200.000 Menschen. So konnte sich die Stadt zu einem bedeutenden Handels- und Einkaufszentrum in der Region entwickeln. Die niedersächsische Nordseestadt Emden ist eine von vier Partnerstädten Haugesunds. Die übrigen Drei liegen in Dänemark, Schweden und Finnland.


 

Sehenswürdigkeiten
Das jährlich stattfindende Internationale Filmfestival „Den norske filmfestivalen“ ist in Haugesund zu Hause und die Stadt verfügt über viele Theater. Bekannt sind auch das Jazzfestival „ Sildajazz“ (Heringsjazz), die Haugesund Bildergalerie und das Volksmuseum. Auf der Insel Hasseløy befindet sich das Freilichtmuseum Dokken, ein Stadtteil aus den frühen Tagen Haugesunds. Hier blicken Sie in alte Gärten, auf historische Boote und lassen sich sonntags süße Leckereien am Museumskiosk schmecken. Architektonisch stechen in Haugesund zudem das Rathaus von 1931 und die Kirchen „Vår Frelsers“ von 1900 und „Skåre“ von 1856 hervor. Beeindruckend ist auch das Haraldshaugen-Monument, die Gedenkstätte der Reichseinigung. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Haugesund zu Hunderten und ein Spaziergang durch die Stadt sorgt für Abwechslung und viel Spaß! Und das Beste: Nur wenige Minuten vom lebendigen Zentrum entfernt, gelangen Sie immer wieder an herrliche Aussichtspunkte und in ruhige Naturoasen. Freuen Sie sich schon jetzt auf Ihre Kreuzfahrt-Destination Haugesund in Norwegen!


 

Wissenswertes
Mit elegantem Schwung spannt sich die Bogenbrücke „Karmsundbrua“ über den Karmsund und verbindet die Insel Karmøy mit der Stadt Haugesund. Sie wurde 1955 vom damaligen Kronprinzen Olav eröffnet und machte die bis dahin bestehende Fährverbindung überflüssig. Allerdings hatte die kleine Fähre oft auch beachtliche Schwierigkeiten das andere Ufer zu erreichen, denn die Strömung im Sund ist sehr stark. Olav, geboren als Prinz Alexander Edvard Christian Frederik von Dänemark aus dem Haus Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, wurde zwei Jahre später König von Norwegen und blieb es bis zu seinem Tode im Jahr 1991.


Landessprache
Norwegisch


Währung
Norwegische Krone

 
 
 
 
 
 

Haugesund - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
19.02.2022 8 Tage Norwegen AIDAsol Kreuzfahrt   825,- €   1.055,- €   1.245,- €   ausgeb.  
26.02.2022 15 Tage Norwegen AIDAsol Kreuzfahrt   1.720,- €   1.995,- €   ausgeb.   3.645,- €  
12.03.2022 15 Tage Norwegen AIDAsol Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
26.03.2022 15 Tage Norwegen AIDAsol Kreuzfahrt   1.755,- €   ausgeb.   ausgeb.   4.140,- €  
09.04.2022 14 Tage Grönland/Island AIDAsol Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
11.04.2022 11 Tage Norwegen AIDAluna Kreuzfahrt   1.395,- €   1.645,- €   2.010,- €   3.000,- €  
21.04.2022 9 Tage Norwegen AIDAprima Kreuzfahrt   1.115,- €   ausgeb.   1.325,- €   ausgeb.  
23.04.2022 7 Tage Norwegen AIDAprima Kreuzfahrt   775,- €   925,- €   985,- €   2.005,- €  
25.04.2022 11 Tage Norwegen AIDAluna Kreuzfahrt   1.395,- €   1.645,- €   2.010,- €   3.000,- €  
14.05.2022 8 Tage Norwegen AIDAdiva Kreuzfahrt   995,- €   1.230,- €   1.490,- €   ausgeb.