Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Mittelmeer > Östliches Mittelmeer > Haifa, Israel
 
 
Impressionen
Haifa, Israel
 
Gärten in Haifa, Israel
 

Haifa, Israel

Allgemeine Informationen
Die Geschichte Haifas lässt sich bis in das 14. Jahrhundert vor Christus zurückverfolgen, allerdings gelang Haifa der wirtschaftliche Durchbruch erst im 18. Jahrhundert als die Stadt zum Zentrum Israels für den Weizenhandel wurde. Haifa ist mit ca. 267.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Israels und mit ihrem 1933 eröffneten Tiefwasserhafen der bedeutendste Güterumschlagsplatz Israels. Von drei Seiten mit Meer umgeben ist Haifa eine Stadt mit einer besonderen städtischen Gliederung. Bis auf etwa 400 m schmiegen sich die verschiedenen Stadtteile an einen Berghang. Das Industriegebiet Ha'Ir befindet sich direkt am Meer, der 1920 entstandene Stadtteil Hadar Ha'Carmel liegt auf etwa 80m über dem Meer und ist die Hauptgeschäftszone der Stadt. Der am höchsten gelegene Stadtteil Central Carmel liegt über 400 m über dem Meeresspiegel und ist zusammen mit der Universität Haifa der höchste Punkt der Stadt. Die einzige U-Bahn Israels, die Carmelit, verbindet die drei Stadtteile miteinander.


 

Sehenswürdigkeiten
Als meistbesuchte touristische Stätte Israels gelten die persischen Gärten, die seit ihrer Erweiterung Ende der neunziger Jahre, sich fast über die ganze Höhe des Berghangs ziehen. Im Zentrum dieser kunstvoll angelegten Gärten befindet sich das „Wahrzeichen“ Haifas, der Schrein des Bab.. Neben dem Karmelitenkloster Stella Maris auf dem Berg Karmel können Sie hier noch einen Wallfahrtsort besuchen, die Höhle wo Legenden nach der Prophet Elija gelebt haben soll. Die dem Kloster angeschlossene Kirche Stella Maris Kirche gilt als Marienheiligtum des Heligen Landes. Die schönste Aussicht über die gesamte Stadt hat man von der Louis Promenade. Die Aussichtsstraße von der man bei guter Sicht bis zum Hermongebirge blicken kann, Zieht sich den gesamten oberen Teil Haifas entlang. Des Weiteren führt die Promenade auch zum oberen Eingang der Hängenden Gärten der Bahai. Die Ben-Gurion-Straße am unteren Eingang der Gärten führt zu einer deutschen Siedlung in der sich neben der Touristeninformation noch ein kleines Stadtmuseum befindet. Das Israelische Eisenbahnmuseum in der Nähe des Bahnhofs ist ein beliebter Treffpunkt für alle Eisenbahninterssierte. Neben vielen Bildern und Schaustücken kann hier auch eine von der Firma Krauss gebaute C-Kupper-Dampflok besichtigt werden. Die in Bet Shearim liegende Totenstadt besteht seit dem zweiten Jahrhundert und ist eine aus dem Fels gehauene Grabstätte, in der einige der bedeutendsten Gelehrten dieser Epoche beerdigt wurden. Besonderes Interesse verdienen die verzierten Steinsarkophage die mit Inschriften in hebräischer, aramäischer und griechischer Sprache verziert sind.

Unweit von Haifa an der Grenze zum Libanon befinden sich die Rosh-Hanigra-Grotten, die man mit ihren Felsen, Höhlen und unterirdischen Durchgängen besichtigen kann. Weiterhin kann man von Haifa aus fast alle anderen touristischen Attraktionen Nordisraels wie z. B. der See Genezareth, die Golan-Höhen, Akko und Cäsarea besuchen. Neben allen geschichtlichen und architektonischen Attraktionen bietet Haifa mit 13 verschiedenen Museen eine Reihe von Ausstellungen der unterschiedlichsten Art. Neben dem Museum für Meereskunde und dem Museum für Wissenschaft sollte man sich auch das Museum für illegale Einwanderung nicht entgehen lassen, welches auch die Geschichte der israelischen Marine zeigt. Das Getreidemuseum im Getreidespeicher Dagon zeigt seltene archäologische Funde aus dem Altertum.


 

Wissenswertes


Landessprache
Neuhebräisch & Arabisch


Währung
Neuer Israelischer Schekel

 

Tipps

  • Das empfehlen Ihnen unsere User
  • yogiebaer Stellen Sie sich auf strenge Kontrollen mit Leibesvisitationen ein.
 
 
 
 
 
 

Haifa - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
31.07.2021 8 Tage Östliches Mittelmeer Celebrity Apex Flug Kreuzfahrt   1.973,- €   ausgeb.   2.543,- €   4.163,- €  
31.07.2021 8 Tage Östliches Mittelmeer Celebrity Apex Kreuzfahrt   1.649,- €   ausgeb.   2.219,- €   3.839,- €  
13.08.2021 8 Tage Mittelmeer AIDAmira Kreuzfahrt   1.095,- €   1.240,- €   1.965,- €   2.085,- €  
13.08.2021 8 Tage Mittelmeer AIDAmira Flug Kreuzfahrt   1.545,- €   1.690,- €   2.415,- €   2.535,- €  
13.08.2021 15 Tage Mittelmeer AIDAmira Flug Kreuzfahrt   2.275,- €   2.580,- €   ausgeb.   4.375,- €  
13.08.2021 15 Tage Mittelmeer AIDAmira Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
14.08.2021 8 Tage Östliches Mittelmeer Celebrity Apex Flug Kreuzfahrt   1.973,- €   ausgeb.   2.263,- €   3.943,- €  
14.08.2021 8 Tage Östliches Mittelmeer Celebrity Apex Kreuzfahrt   1.649,- €   ausgeb.   1.939,- €   3.619,- €  
15.08.2021 15 Tage Östliches Mittelmeer MS Eurodam Kreuzfahrt   1.619,- €   2.249,- €   2.699,- €   3.779,- €  
20.08.2021 15 Tage Mittelmeer AIDAmira Kreuzfahrt   1.825,- €   2.130,- €   3.660,- €   3.925,- €