Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Mittelmeer > Östliches Mittelmeer > Gythion, Griechenland
 
 
 

Gythion, Griechenland

Allgemeine Informationen
Gythion (Gythio) ist eine der schönsten griechischen Hafenstädte. Sie gehört zu den touristisch am besten erschlossenen Städten des Regierungsbezirkes Lakonia und liegt am östlichen Ufer des "Mittelfingers" der Peloponnes. Die erste Erwähnung der Stadt geht ins 5. Jahrhundert v. Chr. zurück. Der Überlieferung nach wurde sie von den mythischen Gründervätern Herakles Gott Apollon ins Leben gerufen. Ihr Hafen ist der Handelshafen von Sparti und bedeutend für die ganze Region. Schmuckstück der Stadt ist die gegenüber liegende kleine Halbinsel Kranai. Sie hat eine romantische Geschichte: Hier sollen Paris und Helena auf der Flucht von Sparta nach Troja ihre erste Liebesnacht verbracht haben. Gythion wurde an den Hängen des Berges Larysio erbaut, der steil zur Bucht von Lakonia abfällt, was ein malerisches Bild für den Betrachter gibt.


 

Sehenswürdigkeiten
Gythio ist eine beschauliche Stadt mit einer langen Hafenpromenade, steilen Treppen und malerischen Gassen, die ihr ein typisch griechisches Flair verleihen. Hier genießt man den Tag in traditionellen Tavernen, Restaurants oder Kneipen. Kulturell ist immer etwas los in Gythion: Am 6. Januar wird die “Wasserweihe“ gefeiert, am Ende der Fastnachtszeit findet ein großer Karnevalsumzug statt und in den Sommermonaten lebt die Stadt durch Sportveranstaltungen, Konzerte oder Kunstausstellungen. Im September bezaubert die Stadt ihre Besucher mit einem großen Jahrmarkt und dem Marides-Fest. Die Überreste des antiken Gythion liegen im Norden der heutigen Stadt. Erhalten sind noch Stücke der Akropolis und die Grundmauern einiger Häuser. Ein antikes Theater liegt zu Füßen des Akropolishügels. Es ist so gut erhalten, dass dort heute noch regelmäßig Veranstaltungen stattfinden. Am Berghang über dem Hafen zeugen viele neoklassizistische Häuser von der einstigen Glanzzeit im 19. Jahrhundert. Auf der kleinen Insel Kranai finden Sie im wieder aufgebauten Mani- Turm des Tzani Tzanetaki das Heimatmuseum der Mani. Des Weiteren ist im Rathaus die archäologische Sammlung der Stadt untergebracht.


 

Wissenswertes
Gythion ist berühmt für seine traditionelle Vorspeise “Meze“ (gegrillter Oktopus), die sie unbedingt in einer der Ouzerien kosten sollten.


Landessprache
Griechisch


Währung
Euro

 
 
 
 
 
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • weiter
  • zum Ende
 

Gythion - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
16.03.2023 43 Tage Mittelmeer Island Princess Kreuzfahrt   ausgeb.   7.761,- €   ausgeb.   ausgeb.  
16.03.2023 57 Tage Weltreise Island Princess Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
03.05.2023 13 Tage Rotes Meer & Suezkanal Silver Cloud Kreuzfahrt   ausgeb.   9.900,- €   11.400,- €   19.900,- €  
13.05.2023 12 Tage Östliches Mittelmeer Azamara Onward Kreuzfahrt   1.606,- €   1.816,- €   3.425,- €   4.658,- €  
08.06.2023 15 Tage Mittelmeer Azura Kreuzfahrt   1.739,- €   2.339,- €   2.759,- €   5.255,- €  
15.06.2023 8 Tage Östliches Mittelmeer Azura Kreuzfahrt   1.115,- €   1.379,- €   1.559,- €   2.615,- €  
15.06.2023 15 Tage Mittelmeer Azura Kreuzfahrt   1.835,- €   2.435,- €   3.215,- €   4.919,- €  
19.07.2023 26 Tage Mittelmeer Nautica Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
19.07.2023 26 Tage Mittelmeer Nautica Flug Kreuzfahrt   6.529,- €   7.339,- €   11.359,- €   ausgeb.  
02.08.2023 12 Tage Mittelmeer Nautica Kreuzfahrt   2.799,- €   3.109,- €   4.389,- €   5.889,- €  
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • weiter
  • zum Ende