Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Afrika > East London, Südafrika
 
 
 

East London, Südafrika

Allgemeine Informationen
An der Flussmündung des Buffalo River an einer der schönsten Küsten Südafrikas liegt East London. Die Stadt wurde 1836 als britischer Militärposten gegründet. Ab 1857 zogen viele Deutsche hinzu. Die Wirtschaftzweige waren damals der Handel mit Wolle und Lederwaren. Heute ist der Hafen ein Frachthafen und durch die Ansiedlung der Daimler Ag, die dort Fahrzeuge für den afrikanischen und australischen Markt baut, gibt es dort viele Zuliefererfirmen. Die wunderschönen Stränden laden zum spazieren gehen und sonnenbaden ein. Sportliche Urlauber können Wasserski fahren, schwimmen oder Tauchen. Hier können Sie auch angeln oder einfach eine Ausfahrt mit dem Boot genießen. Theater, Kinos, Restaurants und Kasinos bieten Ihnen am Abend vielfältige Vergnügungen in der gastfreundlichen Stadt.


 

Sehenswürdigkeiten
Das East London Museum bietet eine der umfangreichsten historischen Sammlungen Südafrikas. Es zeigt das Natur- und Kulturerbe der Region Amatola. Die Perlenschmucksammlung ist sehr beeindruckend und die drei ethnologische Museen bieten einen Einblick in das Leben der Xhosa. Bekannt ist das East London Museum für den ausgestopften Quastenflosser. Dieses prähistorische Wesen galt als ausgestorben, bis es vor der Küste gefunden wurde. Quastenflosser sind Raubfische, die 1,5 Meter lang werden und bis zu 60 Kilogramm auf die Waage bringen. Noch mehr Fische beobachten Sie am besten im East London Aquarium. Alle Fische, die im indischen Ozean vor Südafrika vorkommen – vom Seeigel bis zum Haifisch – finden Sie hier. Am besten ausgebaut ist der Orient Beach: Dort finden Sie Schwimmbäder, eine Minigolfanlage, Umkleidekabinen und einen Spielplatz. Die Innschrift "Den deutschen Einwanderern" finden Sie auf dem German Settlers Memorial. Ende des 19 Jahrhunderts sind viele Handwerker und Bauern mit ihren Familien aus Deutschland dorthin gezogen. Das Rathaus im Stil der viktorianischen Renaissance ist ein sehr beeindruckendes Gebäude. Es wurde zu ehren der Königin Victoria erbaut. Sie können es im Rahmen einer Führung besichtigen. Der Hafen East Londons ist der einzige Binnenhafen des Landes und wurde für die Versorgung des militärischen Stützpunkts in King William’s Town genutzt. Es werden sehr spannende Führungen durch den Hafen angeboten.


 

Wissenswertes
Im Le Petit in der Beach Road 54 heißt man Sie gerne zu exotischen Gerichten wie Straußen- oder Krokodilsteaks willkommen. Wenn Sie eher der französischen Küche zugeneigt sind, ist das Bellami's in der Tennyson Street sehr empfehlenswert.


Landessprache
Afrikaans, Englisch


Währung
Rand

 
 
 
 
 
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter
  • zum Ende
 

East London - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
20.12.2021 15 Tage Afrika Azamara Pursuit Flug Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
21.12.2021 14 Tage Afrika Azamara Pursuit Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
21.12.2021 144 Tage Weltreise Amera Kreuzfahrt   ausgeb.   26.799,- €   ausgeb.   ausgeb.  
03.01.2022 13 Tage Afrika Azamara Pursuit Kreuzfahrt   2.563,- €   2.923,- €   3.633,- €   6.823,- €  
15.01.2022 13 Tage Afrika Azamara Pursuit Kreuzfahrt   2.865,- €   3.215,- €   3.695,- €   8.385,- €  
26.01.2022 14 Tage Afrika Azamara Pursuit Flug Kreuzfahrt   3.700,- €   4.050,- €   4.770,- €   9.360,- €  
27.01.2022 13 Tage Afrika Azamara Pursuit Kreuzfahrt   2.865,- €   3.215,- €   3.935,- €   8.525,- €  
07.02.2022 14 Tage Afrika Azamara Pursuit Flug Kreuzfahrt   3.700,- €   4.050,- €   4.530,- €   9.800,- €  
08.02.2022 13 Tage Afrika Azamara Pursuit Kreuzfahrt   2.865,- €   3.215,- €   3.695,- €   8.965,- €  
19.02.2022 14 Tage Afrika Azamara Pursuit Flug Kreuzfahrt   3.757,- €   4.117,- €   4.767,- €   9.397,- €  
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter
  • zum Ende