Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Britische Inseln > Dundee, Großbritannien
 
 
 

Dundee, Großbritannien

Allgemeine Informationen
Dundee erhielt im Jahre 1191 die Stadtrechte, verliehen durch König William I. Als Siedlungsplatz ist der Ort aber noch älter. Bei den Pikten, so nannten die Römer die Völker Schottlands, hieß das heutige Dundee „ Alec-tum“. Das bedeutet soviel wie „Hübscher Platz“. Später gab David, der Bruder des Königs, der Stadt den Namen „Donum Dei“ (Gottesgeschenk) und stiftete die noch heute existierende St. Marys Church. Die Tatsache, dass David, auf dem Rückweg von einem Kreuzzug, einen Schiffbruch überlebte, war Grund für die Namensgebung. Die neuere Bezeichnung Dundee geht auf das Gälische zurück. Ein Dun benennt immer eine Festung oder eine Burg und kommt oft in schottischen Ortsbezeichnungen vor. Im frühen 19. Jahrhundert war Dundee eines der weltweit wichtigsten Zentren der Juteproduktion. Dieser Wirtschaftszweig entwickelte sich Folge der Tradition als Standort der Walfangindustrie, denn mit dem Walöl ließ sich die Jute gut behandeln. Der Aufschwung ließ die Anzahl der Bewohner damals rasant ansteigen. Heute sind nur wenige Textilunternehmen übriggeblieben und es leben knapp 150.000 Menschen in Dundee.


 

Sehenswürdigkeiten
Dundee ist eine moderne Groß- und Universitätsstadt mit großzügigen Einkaufsboulevards (Murraygate und High Street) und opulenten Shoppingzentren. Allein das zentral gelegene Wellgate Centre ist fast 30.000 m² groß. Reizvoll für einen Spaziergang ist auch die Flusspromenade am River Tray. Der 174 Meter hohe, ehemalige Vulkankegel Dundee Law, bietet einen perfekten Rundumblick über die Stadt. Herrlichen Industrieflair aus länsgt vergangenen Zeiten erleben Sie im Museum „Verdant Works“. Hier wird in einer ehemaligen Jutefabrik die Geschichte der Juteproduktion dargestellt. In historische Gemäuer führt Sie auch ein Besuch des Dudhope Castle aus dem 16. Jahrhundert. Auf dem alten Friedhof von Dundee lassen sich sehenswerte, bis zu 500 Jahre alte Grabsteine entdecken. Die Anlage („The Howff“) liegt mitten in der Stadt und ist auch die letzte Ruhestätte von James Chalmers, dem Erfinder der Briefmarke.


 

Wissenswertes
In Dundee und ganz Großbritannien sagt man , dass die Stadt von den drei „J“ lebt, Jute, Jam und Journalismus. „Jam“ (Marmelade), weil in Dundee die berühmte schottische Orangenmarmelade erfunden wurde. Und „Journalismus“, weil Dundee Standort eines wichtigen Verlagshauses ist, das unter Anderem die „The Sunday Post“ herausgibt.


Landessprache
Englisch, Schottisch-Gälisch, Scots


Währung
Pfund Sterling

 
 
 
 
 
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter
  • zum Ende
 

Dundee - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
31.08.2019 29 Tage Britische Inseln Seabourn Ovation Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
31.08.2019 29 Tage Britische Inseln Seabourn Ovation Flug Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
14.09.2019 15 Tage Britische Inseln Seabourn Ovation Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   4.499,- €   24.999,- €  
14.09.2019 15 Tage Britische Inseln Seabourn Ovation Flug Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   4.728,- €   25.228,- €  
14.09.2019 29 Tage Westeuropa Seabourn Ovation Flug Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
14.09.2019 29 Tage Westeuropa Seabourn Ovation Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
21.06.2020 11 Tage Britische Inseln Europa 2 Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   5.310,- €  
06.07.2020 15 Tage Britische Inseln Azamara Pursuit Kreuzfahrt   4.535,- €   4.863,- €   5.655,- €   9.320,- €  
29.08.2020 29 Tage Britische Inseln Seabourn Ovation Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
12.09.2020 15 Tage Britische Inseln Seabourn Ovation Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   9.899,- €   16.498,- €  
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter
  • zum Ende