Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Mittelmeer > Brindisi, Italien
 
 
 

Brindisi, Italien

Allgemeine Informationen
Romantische Spaziergänge in alten Olivenhainen oder Besichtigungen alter Römischer Ruinen? In Brindisi können Sie beides erleben! Der Name kommt von dem Wort Brunda – Hirschkopf. Mit etwas Fantasie sieht der natürlich Hafen so aus. 267 v. Chr. eroberten die Römer die Stadt. Sie nannten sie Brundisium. Die Via Appia wurde bis zur neuen Eroberung verlängert. Angeblich ist der römische Dichter Vergil hier verstorben. Die Frau des römischen Princeps Germanicus kam mit seiner Asche 19 nach Chr. hier an. Im 6. Jahrhundert fiel Brindisi an Byzanz. 30 Jahre des 9. Jahrhunderts war die Stadt ein arabisches Emirat. Während der Kreuzzüge wurde Brindisi ein wichtiger Hafen. Auch die Normannen eroberten die Stadt. Brindisis Hafen war ein Haltepunkt auf der Indian Mail Route der P&O Shipping Company. Heute befindet sich in der italienischen Stadt die UN Logistic Base, die Blauhelmeinsätze Koordiniert. Rot- und Roséweine aus den Gemeinden um Bindisi sind so bekannt, dass das Trinklied aus La Traviata Brindisi heißt.


 

Sehenswürdigkeiten
Die Schwäbische Burg von 1227 können Sie vom Schiff aus sehen. Sie wurde 1488 erweitert. Es lohnt sich, diese Ruinen zu besichtigen. Die Seefestung auf der St. Andreas Insel liegt gegenüber dem Hafen. Sie wurde 1491 erbaut und diente der Abwehr von Angriffen vom Meer aus. Die römischen Säulen dienten den Schiffen als Referenzpunke beim Navigieren. Eine ist noch vollständig erhalten, von den Anderen existieren nur noch Ruinen. In der mittelalterlichen Altstadt finden Sie noch Überreste aus der römischen Zeit. Die mittelalterlichen Bauten, wie das Nervegna Haus und die Cateniano Arkaden sind sehr beeindruckend. Dort finden Sie auch das archäologische Museum und das Diözesenmuseum. Der Tancredi Brunnen wurde 1192 erbaut, und mehrfach umgebaut. Er diente als Tränke für die Tiere der Reisenden. In der Nähe befinden Sich auch der Fontana di Monsignore, der Brunnen des Bischofs aus dem 16. Jahrhundert. Ein eindruckvoller romanischer Bau ist der St. Giovanni Tempel. Es ist eine Rundkirche mit Holzdach und Fresken. Die Kathedrale, in der Trancrendi gekrönt wurde, ist bis 1132 erbaut worden. Im Innenraum sehen Sie ein Mosaik und eine Holzkrone. Spazieren Sie durch den Kreuzgang des Klosters St. Benedikt. Die Kirche und das Kloster wurden im 11.Jahrhundert erbaut. Die Kirche Santa Maria degli Angeli aus dem 15. Jahrhundert ist eine schöne Kirche mit vielen Malereien.


 

Wissenswertes
In der Via San Francesco 5 finden Sie das Restaurant Penny. Genießen Sie Fisch und Wein unter den Gewölben eines Palazzos aus dem 12. Jahrhundert.


Landessprache
Italienisch


Währung
Euro

 
 
 
 
 
 

Brindisi - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
27.04.2019 9 Tage Mittelmeer Azamara Pursuit Kreuzfahrt   1.773,- €   1.951,- €   ausgeb.   4.456,- €  
27.04.2019 9 Tage Mittelmeer Azamara Pursuit Flug Kreuzfahrt   2.042,- €   2.220,- €   ausgeb.   4.726,- €  
01.05.2019 10 Tage Karibik Carnival Fascination Kreuzfahrt   ausgeb.   910,- €   1.412,- €   ausgeb.  
25.05.2019 8 Tage Östliches Mittelmeer MSC Musica Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   1.249,- €   ausgeb.  
01.06.2019 8 Tage Östliches Mittelmeer MSC Musica Flug Kreuzfahrt   849,- €   999,- €   1.199,- €   1.899,- €  
01.06.2019 8 Tage Östliches Mittelmeer MSC Musica Kreuzfahrt   779,- €   979,- €   1.149,- €   1.949,- €  
08.06.2019 8 Tage Östliches Mittelmeer MSC Musica Flug Kreuzfahrt   849,- €   999,- €   1.199,- €   ausgeb.  
08.06.2019 8 Tage Östliches Mittelmeer MSC Musica Kreuzfahrt   ausgeb.   1.049,- €   1.249,- €   ausgeb.  
15.06.2019 8 Tage Östliches Mittelmeer MSC Musica Flug Kreuzfahrt   1.169,- €   1.319,- €   1.519,- €   2.319,- €  
15.06.2019 8 Tage Östliches Mittelmeer MSC Musica Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   1.159,- €   1.879,- €