Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Nordsee > Brest, Frankreich
 
 
 

Brest, Frankreich

Allgemeine Informationen
Die französische Hafenstadt Brest in der Bretagne blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Heute leben etwa 150.000 Einwohner hier. Brest liegt geschützt in einer tief ins Landesinnere reichenden Atlantikbucht, der Rade de Brest, und hat einen natürlichen Hafen an der Flussmündung des Penfelds. Diese Lage machte Brest bereits vor Jahrhunderten zu einem wichtigen Hafenstützpunkt. Heute sind hier die französische Atlantikflotte stationiert und auch für den Handel ist der Hafen ein wichtiger Anlaufspunkt. Brest ist die größte Stadt der Bretagne und ein wichtiger Industrie- und Handelsstandort, sowie der Standort zahlreicher Hochschulen und (Meeres-) Forschungsinstitute. Von der historischen Bausubstanz ist durch die Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg nur wenig übrig geblieben. Ein Großteil der Stadt wurde nach dem Krieg bis 1960 neu aufgebaut. Bereits Ende des 3. Jahrhunderts befand sich an der Stelle des heutigen Brests ein von den Römern befestigter Stützpunkt zum Küstenschutz namens Gesocribate. Im 5. Jahrhundert wanderten britische Stämme hier her (daher der Name Bretagne für diese Region). Ein später an diesem Ort errichtetes Kastell sollte gegen normannische Angriffe schützen. Im 12. Jahrhundert wurde die Bretagne, also auch Brest, unter die Oberhoheit Englands gestellt. Doch bereits 1202 kam es wieder unter französische Lehnsherrschaft. 1593 verlieh König Heinrich IV. Brest das Stadtrecht, 1631 wurde es, dank Kardinal Richelieu zum Militärhafen. 1750 wurde hier ein großes Zuchthaus errichtet, welches erst 1858 seine Bedeutung verlor als Frankreich seine Gefangenen direkt in die Strafkolonien in Übersee schickte. 1752 wurde die Marineakademie in Brest eröffnet. Die Zeit der französischen Revolution und von Napoleon sollte noch einiges Auf und Ab in der Geschichte der Stadt bedeuten. Aber schließlich konnte sich, nicht zuletzt wegen seines günstig gelegenen Hafens, die Stadt wieder erholen und gewann wieder an Bedeutung. Vor allem während der beiden Weltkriege war der Hafen von Brest von einiger Bedeutung.


 

Sehenswürdigkeiten
Schauen Sie sich die beeindruckende Festung an der Penfeld-Mündung an. Von hier aus können Sie den Blick über die Reede und den Marinehafen genießen. In einem der Türme des Château ist im Musée de la Marine eine interessante Sammlung über die Hafengeschichte und die Marine zu sehen. Ein weiteres interessantes Museum ist einem mittelalterlichen Turm, dem Tour Tanguy, am rechten Ufer der Penfeld-Mündung untergebracht. Hier sehen Sie verschiedene Exponate zum Aussehen der Stadt Brest vor dem Zweiten Weltkrieg. Interessant ist sicher auch ein Besuch des U-Boot-Bunkers von gigantischen Ausmaßen, in dem die deutschen Besatzer zwischen 1940 und 1944 bis zu 13 U-Boote unterbrachten oder die verschiedenen Überreste der Festungsbauwerke von Vauban (von 1683). Oder besuchen Sie den Erlebnispark Océanopolis. Die 42 Meerwasser-Aquarien zeigen die Flora und Fauna der bretonischen Küste. Auch das Musée des Beaux-Arts mit seiner kleinen Sammlung europäischer Malerei (16. bis 21. Jahrhundert) ist einen Besuch wert.


 

Wissenswertes
Vielleicht nicht so bekannt wie die Tour de France aber ebenfalls traditionsreiche Fahrradrennen sind die Radrennen Paris-Brest-Paris und (Brevet) und das Rennen Paris-Brest-Paris (Audax), welche alle 4 bzw. 5 Jahre stattfinden und bei denen Brest den Wendepunkt darstellt. Sie werden seit 1891 ausgetragen.


Landessprache
Französisch


Währung
Euro

 
 
 
 
 
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • weiter
  • zum Ende
 

Brest - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
17.09.2019 13 Tage Westeuropa Marina Flug Kreuzfahrt   3.899,- €   ausgeb.   5.189,- €   7.089,- €  
17.09.2019 13 Tage Westeuropa Marina Kreuzfahrt   3.519,- €   4.209,- €   4.819,- €   6.709,- €  
21.09.2019 24 Tage Westeuropa Nautica Kreuzfahrt   6.439,- €   6.959,- €   ausgeb.   ausgeb.  
21.09.2019 24 Tage Westeuropa Nautica Flug Kreuzfahrt   7.339,- €   7.689,- €   10.279,- €   ausgeb.  
24.09.2019 16 Tage Westeuropa Artania Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
28.09.2019 13 Tage Westeuropa Europa 2 Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
02.10.2019 13 Tage Westeuropa Nautica Flug Kreuzfahrt   3.676,- €   3.939,- €   ausgeb.   11.009,- €  
02.10.2019 13 Tage Westeuropa Nautica Flug Kreuzfahrt   3.425,- €   3.386,- €   4.262,- €   5.656,- €  
02.10.2019 13 Tage Westeuropa Nautica Kreuzfahrt   3.229,- €   3.489,- €   ausgeb.   10.639,- €  
11.04.2020 15 Tage Transatlantik Sky Princess Kreuzfahrt   1.091,- €   ausgeb.   1.518,- €   1.852,- €  
  • Seite  
  • zum Anfang
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • weiter
  • zum Ende