Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Atlantik/Transatlantik > Westeuropa > Belle-Île-en-Mer, Frankreich
 
 
 

Belle-Île-en-Mer, Frankreich

Allgemeine Informationen
Belle-Île-en-Mer ist mit 87 km² die größte der bretonischen Inseln im Atlantischen Ozean, im Süden der Bretagne. Die Insel ist von Felsen umgeben, im Inneren aber von Weide- und Ackerland geprägt. Vielerorts erinnert das Landschaftsbild auch an Frankreichs Landstriche der Normandie oder der Provence, die von Heidekraut überzogen sind. Auch Wälder und Täler, sowie feinsandige Strände und weitläufige Dünen an zahlreichen Buchten gestalten die Insel. Die etwa 4500 Einwohner von Belle-Île-en-Mer leben hauptsächlich von Ackerbau, Pferdezucht und Fischerei. Der Hafenort Le Palais ist Hauptstadt von Belle-Île-en-Mer, das Stadtbild wird von einer großen Zitadelle aus dem 16. Jahrhundert beherrscht. Mittlerweile ist der Tourismus für Belle-Île-en-Mer eine der wichtigsten Einnahmequellen geworden, so kommen im Sommer jährlich rund 20 000 Gäste auf die Insel. Die kleinen Ortschaften auf Belle-Île-en-Mer bieten zauberhafte Panoramen mit weißen oder rosafarbenen Häusern, originellen Kirchen und wunderschönen Stränden.


 

Sehenswürdigkeiten
In Le Palais, einer Hafenstadt mit etwa 2500 Einwohnern, steht eine Zitadelle, die Heinrich II. bereits 1572 errichten ließ. Diese Festungsanlage war bis 1961 Gefängnis und Kaserne, heute wird sie als Museum genutzt. Eine einmalige doppelt gestärkte Stadtmauer, die Le Palais von unerwünschten Gästen schützen sollte, ist fast vollständig erhalten. Sie wird nur von mächtigen Portalen unterbrochen und hat eine beeindruckende Wirkung. Auf Belle-Île-en-Mer steht der Leuchtturm „Grand Phare“, der seit 1835 betrieben wird. Der Leuchtturm ragt 90 Meter über den Meeresspiegel und ist auf etwa 30 Seemeilen sichtbar. Im Leuchtturm und dem dazugehörigen Anbau befindet sich die Verwaltung für die Betonnung der gesamten französischen Atlantikküste. Wer die 47 Meter Höhe des Leuchtturms erklimmt, erhält einen atemberaubenden Rundblick. Auf Belle-Île-en-Mer kann man auch ganz hervorragend ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen unternehmen, bei denen man an den Buchten spannende Felsformationen entdecken kann. Die Strände laden außerdem vielerorts zu diversen Wassersportaktivitäten oder zum erholsamen Baden und Sonnen ein.


 

Wissenswertes
Auf Belle-Île-en-Mer gibt es ein Straßennetz von etwa 200 km Länge, von denen ca. 30 km speziell für Radfahrer ausgeschildert sind. Auf der Insel können Fahrräder ausgeliehen werden. Eine typische Spezialität der Gegend sind Crêpes und Galettes. Ein Galette ist die herzhafte Variante eines Crêpes und wird mit dunklem Buchweizenmehl hergestellt - eine lokale Köstlichkeit, die man sich während eines Besuchs auf Belle-Île-en-Mer nicht entgehen lassen sollte.


Landessprache
Französisch


Währung
Euro

 
 
 
 
 
 

Belle-Île-en-Mer - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
28.09.2019 13 Tage Westeuropa Europa 2 Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.  
30.04.2020 14 Tage Westeuropa Europa 2 Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   6.640,- €  
07.05.2020 13 Tage Westeuropa Silver Cloud Kreuzfahrt   ausgeb.   8.600,- €   9.400,- €   13.500,- €  
01.07.2020 14 Tage Westeuropa Europa 2 Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   7.306,- €  
26.07.2020 29 Tage Westeuropa Amera Kreuzfahrt   5.349,- €   5.999,- €   8.599,- €   12.549,- €  
12.08.2020 12 Tage Westeuropa Amera Flug Kreuzfahrt   2.349,- €   2.599,- €   3.599,- €   5.299,- €  
06.07.2021 12 Tage Westeuropa Europa 2 Kreuzfahrt   ausgeb.   ausgeb.   ausgeb.   6.166,- €