Sie sind hier: Kreuzfahrten > Informationen > Pazifik/Südsee > Westküste USA & Kanada > Astoria, Oregon
 
 
 

Astoria, Oregon

Allgemeine Informationen
Die kleine Hafenstadt Astoria liegt am Columbia River, der hier in den Pazifik mündet. Die Stadt wurde nach dem Kaufmann John Jacob Astor benannt, der im Jahr 1811 die Pacific Fur Company gründete und das Fort Astoria als deren Handelsniederlassung gründete. Das Fort ist heute ein Nationalmonument. Doch J. J. Astor war nicht der Erste, der hier seine Zelte aufschlug: bereits im Winter 1805/ 06 rasteten die Teilnehmer der Lewis-und-Clark-Expedition an der Flussmündung, wo sie auf ein Schiff warteten, das sie an die Ostküste bringen sollte. Allerdings war erst Fort Astoria die erste dauerhafte, amerikanische Siedlung an der Pazifikküste und somit auch bedeutsam für die folgenden Siedlungen in diesem Gebiet.


 

Sehenswürdigkeiten
Mit dem Chinese Heritage Park soll der wichtige Einfluss der Chinesen für die Entwicklung der Stadt gewürdigt werden. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass der Park auf dem ehemaligen Gelände der Chinatown, an der 9th Street und Astor Street zu finden ist. In Downtown Astoria an der 12th Street findet jeden Sonntag von Mai bis Oktober der Astoria Sunday Market statt – eine bunte Mischung aus Obst, Gemüse, Kunstgegenständen, Schnitzereien, Musik und allerlei Leckereien. Hier treffen sich Einwohner und Besucher der Stadt auf ein Schwätzchen und anschließend geht es dann zum Spaziergang auf den River Walk oder zu einer Fahrt mit der Astoria Riverfront Trolley. Am Strand gibt es ein altes Schiffswrack zu begutachten, in der Stadt locken hübsch anzusehende viktorianische Häuser und u.a. das Heritage Museum, das die Geschichte der Stämme der Clatsops und Chinooks beleuchtet.


 

Wissenswertes
Astoria war Schauplatz vieler Hollywoodfilme, wie u.a. The Goonies, Short Circuit, Kindergarten Cop, Free Willy, Free Willy 2, Teenage Mutant Ninja Turtles III und The Ring 2. Eine spezielle Audio-Tour („The Reel Astoria“) führt an die Drehorte dieser Filme und lässt dort filmbegeisterte Touristen in die Szenen der Filme eintauchen. Wer wollte nicht einmal die Schule sehen, in der der heutige Gouverneur Kaliforniens, Arnold Schwarzenegger, als Kindergarten Cop unterrichtete?


Landessprache
Englisch


Währung
US-Dollar

 
 
 
 
 
 

Astoria - KreuzfahrtenPreis p. P. ab

 
Abfahrt  Dauer  Route/Häfen  Schiff  Leistungen  Innen  Außen  Balkon  Suite
  
16.09.2019 7 Tage Westküste USA & Kanada Island Princess Kreuzfahrt   750,- €   776,- €   1.194,- €   1.348,- €  
16.09.2019 22 Tage Zentralamerika/Panamakanal Island Princess Kreuzfahrt   2.322,- €   2.456,- €   3.479,- €   ausgeb.  
22.09.2019 8 Tage Westküste USA & Kanada Star Princess Kreuzfahrt   769,- €   877,- €   1.354,- €   1.433,- €  
23.09.2019 23 Tage Zentralamerika/Panamakanal Regatta Flug Hotel Kreuzfahrt   4.018,- €   4.358,- €   6.258,- €   ausgeb.  
23.09.2019 23 Tage Zentralamerika/Panamakanal Regatta Flug Kreuzfahrt   4.459,- €   4.799,- €   6.699,- €   15.149,- €  
24.09.2019 9 Tage Westküste USA & Kanada MS Volendam Flug Hotel Kreuzfahrt   1.378,- €   1.478,- €   1.978,- €   ausgeb.  
24.09.2019 21 Tage Zentralamerika/Panamakanal Regatta Kreuzfahrt   3.299,- €   3.639,- €   5.539,- €   ausgeb.  
25.09.2019 5 Tage Westküste USA & Kanada Coral Princess Kreuzfahrt   337,- €   379,- €   501,- €   584,- €  
25.09.2019 7 Tage Westküste USA & Kanada MS Volendam Kreuzfahrt   799,- €   899,- €   1.399,- €   1.989,- €  
29.09.2019 8 Tage Westküste USA & Kanada Star Princess Kreuzfahrt   764,- €   889,- €   1.182,- €   1.433,- €